Bildende Kunst

08.07.

09:00-15:00

002 3 Museen auf einen Streich
mumok & Kunsthistorisches Museum & Weltmuseum Wien

Heute ist großer Museumstag! Wir starten im mumok, dann auf zu Kunsthistorischem Museum und Weltmuseum. Überall schauen wir uns genau um, experimentieren im Atelier und werfen einen Blick hinter die Kulissen einer Ausstellung. Dazwischen erholen wir uns bei einem gemütlichen Museumspicknick.

angewandte.png

Christine Schelle

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.

Treffpunkt: mumok, Museumsplatz 1, 1070 Wien

08.07.

10:00-13:00

005 Bastellspaß mit Pappkarton

Wir brauchen Schuhkartons, Klopapierrollen, Eierschachteln, Pappbecher und schon kann es los gehen. Witzige Monster, süße Tiere, schnittige Rennautos: mit viel Spaß und Fantasie entstehen farbenfrohe Modelle zum Spielen, Dekorieren oder Verschenken. Bastelanfänger und echte Experten sind alle herzlich eingeladen mitzumachen – hier ist für jeden was dabei, Bastelspaß ist garantiert.

angewandte.png

Maria Parucki

Alter: 6-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können. Die Kinder sollen als Mittagsessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa.Alle Teilnehmer*innen sollen die geforderte FFP2 Maske mitbringen. Bitte beachten Sie den geltenden Coronaschutzmaßnahmenplan.

Treffpunkt: Museum Gugging, Am Campus 2, 3400 Maria Gugging

07.-08.07

12:00-13:30

008 Das bin ich! 02
Selbstportrait auf Leinwand

Wer bin ich und wie sehe ich mich? Dieser spannenden Frage gehen wir auf kreative Weise nach und gestalten leuchtende und ausdrucksstarke Bilder auf Leinwand - auf denen wir uns ganz fantasievoll zeigen!

angewandte.png

Darja Shatalova

Alter: 10-14

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf.
Benötigtes Material:
Acrylfarben, verschiedene Farben, jedenfalls rot, gelb, blau
Borstenpinsel, verschiedene Größen
Farbpalette / Pappteller
Wasserbecher
Bleistift
Radiergummi, Spitzer
Zeichenpapier, mehrere Bögen (DIN-A3)
Zeichenkarton (etwas festeres Papier, DIN-A3)
Buntstifte
Wachsmalkreiden / Ölpastellkreiden
Schere
Kleber / Klebestift
Abdeckfolie für den Tisch
Leinwand, z.B. 30x40 cm oder größer

Online: Zoom

13.07.

10:00-13:00

011 Different! But loved.
Kreiere dein eigenes kleines, besonderes Wesen aus Recycling Material

Different! but loved. Wie ein Blick in eine andere Welt! In der Kunsthalle Krems entdeckst du Wesen, die fast wie Menschen aussehen. Die Künstlerin Patricia Piccinini zeigt uns, dass Freundschaften und Beziehungen trotz äußerlicher Unterschiede entstehen können. So wie Patricia kreierst du im Workshop dein eigenes kleines, besonderes Wesen aus Recycling Materialien.

angewandte.png

Alter: 8-12

Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa.
Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.
Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein.

Treffpunkt: Kunsthalle Krems, Museumsplatz 5, 3500 Krems an der Donau

12-.13.07

11:00-13:00

014 Drucken für Neugierige
Druckworkshop mit der Künstlerin Natalia Weiss

Auf unserer Druckerpresse  druckst du mit verschiedenen Materialien: Tiefdruck mit Rhenalonplatten, Tetrapacks und CDs, Materialdruck mit Karton. Du probierst verschiedene Techniken aus und lernst dabei Neues über alte und moderene Drucktechniken. Die Künstlerin Natalia Weiss begleitet dich dabei und zeigt ihre eigenen Kunstwerke.

angewandte.png

Julia Kornhäusl

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können.
Die Kinder sollen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa.
Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.
Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzsmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein.

Treffpunkt: Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010 Wien Treffpunkt Foyer rechts neben der Stiege

15.07.

11:00-13:00

017 Durch den Zauberwald spazieren! 03
Die Natur mit den Sinnen erleben

Du wirst gemeinsam mit uns einen geheimen Ort im Stadtpark kennenlernen. Dabei begeben wir uns auf einen geheimnisvollen Weg, der viele Hindernisse bereithält. Doch mit Deiner Nase, Deinen Augen und Ohren wirst Du den Park ganz anders wahrnehmen und die Magie des Zauberwaldes verstehen.

angewandte.png

Jelena Maschke

Alter: 6-8

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf.
Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können.
Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa.
Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.
Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten dieses in den Workshops ein.

Treffpunkt: Universität für angewandte Kunst Wien; Vordere Zollamtsstrasse 7, 1030 Wien

27.07.

11:00-13:00

020 Impressionistische Farbspiele
Farbexperimente

Malen wie Monet und Manet oder Farbspiele mit Licht und Schatten üben eine Faszination auf Dich aus? Dies sind Teil der Maltechnik des Impressionismus. Wir zeigen dir, wie diese Technik funktioniert. Sei dabei und probiere es doch einfach aus.

angewandte.png

Julia Widhalm
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt: Wasserfarben oder Acrylfarben, Pinsel.

Online: Zoom

15.07.

15:00-17:00

023 MALLABOR - Kids!
„Pflanzenzauber“

Lena Röth, Künstlerin und Naturforscherin, erzählt dir, welche besonderen Pflanzen bei uns in der Gegend wachsen und was man aus ihnen alles herstellen kann. Gemeinsam experimentieren wir mit selbst hergestellten Pflanzenfarben, zaubern damit farbenprächtige Kunstwerke und erfahren nebenbei Spannendes über die Herstellung von Farben und die abwechslungsreiche Flora unserer Region.

angewandte.png

Lena Röth

Alter: 6-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Alle Teilnehmer*Innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workhops ein.

Treffpunkt: Arnulf Rainer Museum, Josefsplatz 5, 2500 Baden

28.07.

14:00-16.00

026 Naturmasken aus Afrika
Maskenkunst

Heute machen wir gemeinsam Naturmasken. Naturmasken aus Ostafrika sind die Vorläufer aller Masken. Sie inspirierten bis heute die Moderne Kunst. Heute bist Du dran. Gestalte dir Deine Naturmaske!

angewandte.png

Petra Krassnitzer
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt: schwarzes Tonpapier, Blumen, Gräser, Äste aus der Natur, Ölkreiden oder Acrylfarben, Pinsel, Tacker, ein Band zum Fixieren der Maske, Schere.

Online: Zoom

06.-08.07

10:00-13:00

029 Print Shop 01
Radierung, Siebdruck, Monotypie

Du kommst an drei Tagen hintereinander zu uns ins mumok Atelier und lernst unterschiedliche Drucktechniken kennen. Wir experimentieren mit verschiedenen Druckstöcken und holen Unikate aus der Druckerpresse.

angewandte.png

Christine Schelle

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.

Treffpunkt: mumok
Museumsplatz 1, 1070 Wien

12.-13.07

10:00-14:00

032 Schnipp! Schnapp! 01
Collage und Scherenschnitt Workshop

Schneide und klebe deine eigene Welt! Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Verbinde ausgeschnittene Bilder aus Magazinen und Zeitungen. Schneide verschiedene Formen aus Buntpapieren. Wir machen Schneideübungen, kreieren unsere eigene Postkarten und Essen aus Papier!

angewandte.png

Park Nayeun

Alter: 6-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Es gibt im Haus eine geöffnete Mensa/ein Buffet, wo die Kinder sich Essen kaufen können. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. Es werden Materialien wie Scheren, UHU-Stick, Papiere, usw. zur Verfügung gestellt, aber die Kinder können auch von zuhause Zeitschriften oder Zeitungen zum Ausschneiden, Stickers, usw. mitnehmen. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.

Treffpunkt: Universität für angewandte Kunst Wien; Vordere Zollamtsstrasse 7, 1030 Wien

30.07.

14:00-16.00

035 So ein Buchstabensalat! Dichten mit Zufall
Schreibwerkstatt

Schreibst Du gerne Schreiben und drückst du dich gerne in Form von Worten auf Papier aus? Dann lass uns doch gemeinsam fühlen, wie sich deine Worte anfühlen und spüre den Zauber deiner Poesie.

angewandte.png

Tabea Eder
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt:Lieblingsstift und Papier.

Online: Zoom

08.07.

09:00-12:00

038 Tapezierte Füsse
Einen Fussschemel selbst polstern und tapezieren

Unter fachgerechter Anleitung wird ein Fußschemel aus Holz gepolstert und mit Stoff taperziert. Im Umgang mit Nagel, Hammer und Tapezierernadel wird ein handliches kleines Möbelstück für zu Huase hergestellt.

angewandte.png

Kerim Sahin

Alter: 10-14

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Alle Teilnehmer*innen müssen die geforderten FFP2 Masken mitbringen. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. Stoffe sind vorhanden. Eigene Stoffe vpn 50 x50 cm können mitgebracht werden.

Treffpunkt: Innenhof der Bundesmobilienverwaltung bei der Portierloge

05.-08.07

10:00-16:00

041 Wirklich Schreiben 01
Wie wirklich kann Phantasie werden ?

Du schreibst gern? Oder willst schreiben, weißt aber nicht, wie anfangen? Egal, ob du es zum ersten Mal versuchst, ob du seit Jahren Tagebuch schreibst, oder dir phantastische Welten erschreibst: Gemeinsame Gespräche, Spiele, Schreibimpulse und ein kleiner Ausflug lassen dich dein Schreiben ein bisschen besser kennen lernen.

angewandte.png

Luca Manuel Kieser

Alter: 8-10

Alle Teilnehmer*innen müssen FFP2 Masken tragen.

Treffpunkt: Am Heumarkt 27/3a, 1030 Wien

05.-06.07

10:15-11:45

044 Zickzack 01
Ornamentale Kunst auf Leinwand

Zickzack, gerade, geschwungen – eine Linie kann so viele Verläufe annehmen und dabei die spannendsten Formen kreieren. In diesem Workshop erhälst du Einblick in die unendliche Vielfalt von Mustern und denkst dir deine eigenen aus, um sie fantasievoll auf Leinwand zu bringen. Dabei lernst du die schönsten Farbkontraste kennen, um dein Bild richtig zum Leuchten zu bringen.

angewandte.png

Darja Shatalova

Alter: 6-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf.
Benötigtes Material:
Acrylfarben, verschiedene Farben, jedenfalls rot, gelb, blau
Borstenpinsel, verschiedene Größen
Farbpalette / Pappteller
Wasserbecher
Bleistift
Radiergummi, Spitzer
Zeichenpapier, mehrere Bögen (DIN-A3)
Zeichenkarton (etwas festeres Papier, DIN-A3)
Buntstifte
Wachsmalkreiden / Ölpastellkreiden
Schere
Kleber / Klebestift
Abdeckfolie für den Tisch
Leinwand, z.B. 30x40 cm oder größer

Online: Zoom

16.07.

10:00-11:30

047 mumok Wundertüte 02
online Kreativworkshop

Wir schalten in unserem Atelier die Kamera ein und Du öffnest zu Hause ein Kuvert- die mumok Wundertüte. Darin findest Du die Materialien, die wir fürs kreative Arbeiten brauchen. Die mumok Wundertüte bekommst Du rechtzeitig vor Kursbeginn zugeschickt oder holst sie Dir im Museum ab. Wenn Du also Lust hast auf Experimente mit Farben, Formen und Materialien und Dich überraschen lassen willst, freuen wir uns auf Dich!

angewandte.png

Christine Schelle

Alter: 8-10

Online: Zoom

28.07.

14:00-16:00

003 ABSTRAKT FIGURATIV

Abstrakt malen. Wie geht das? Wir zeigen dir einfache Techniken, wie du figürliche Darstellungen ins Abstrakte bringen kannst. Die bekannte Künstlerin Katerina Safarova freut sich, wenn du dabei bist.

angewandte.png

Katerina Safarova
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt: Leinwand in der Größe deiner Wahl, Acrylfarben, Pinsel.

Online: Zoom

05.-07.07

10:00-15:00

006 Comics zeichnen
Verwandel dich in eine Comic-Figur

Wenn du dich für Comics interessierst und gerne einen eigenen Comic zeichnen möchtest, bist du hier richtig. Du verwandelst dich mit unserer Hilfe in eine Comic-Figur und denkst dir eine spannende Geschichte für einen Comic aus. Dazu machen wir verschiedene Spiele und Übungen, stehen dir mit hilfreichen Tipps zur Seite und zeigen dir welche Techniken es gibt. Am Ende kannst du dann dein eigenes kleines Comic-Heft mit nach Hause nehmen.

angewandte.png

Lehnerer, Cathérine

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.

Treffpunkt:
Akademie der Bildenden Künste
Atelierhaus, 1 OG Atelier Süd (M1)
Lehargasse 8, 1060 Wien

27.07.

11:00-13:00

009 Der Elefant im Porzellanladen
Scherbenkunst

Scherben sind nicht zum Wegscheißen da. In Form von Mosaik werden mit dem Zerbrochenen neue Verbindungen geschaffen. Soe wird aus Altem etwas Neues und aus dem Zerbrochenem entstehen coole Objekte. Das Weggeworfene bekommt wieder einen Wert.

angewandte.png

Briant Rokyta
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt: Leinwand 40 x 40 oder 50 x50, Porzellan wie Teller, Tassen, Hammer, festes Tuch, Fliesenkleber und Spachtel.

Online: Zoom

05.07.

10:00-15:00

012 Druck mich mal 01
Druckwerkstätte

Wollt ihr einmal ein Druckatelier besuchen? Dann seid ihr bei mir genau richtig. Wir experimentieren mit verschiedenen Materialien und ich zeige euch wie ihr mit unterschiedlichen Drucktechniken, wie etwa Stempel-, Schablonen- oder Materialdruck eure eigenen Werke entstehen lässt. Ihr könnt auch einen Linolschnitt probieren. Am Ende entstehen schöne Drucke, die ihr mit nach Hause nehmt.

angewandte.png

Andrea Hesse

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, die schmutzig werden darf. Die
Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine
Mensa. Nach Möglichkeit auch eine Trinkflasche. Alle Teilnehmer*innen
sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.
Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein.

Treffpunkt: Rasumofskygasse 13/1, 1030 Wien

13.07.

11:00-13:00

015 Durch den Zauberwald spazieren! 01
Die Natur mit den Sinnen erleben

Du wirst gemeinsam mit uns einen geheimen Ort im Stadtpark kennenlernen. Dabei begeben wir uns auf einen geheimnisvollen Weg, der viele Hindernisse bereithält. Doch mit Deiner Nase, Deinen Augen und Ohren wirst Du den Park ganz anders wahrnehmen und die Magie des Zauberwaldes verstehen.
Wir werden gemeinsam geheime Orte im Park aufsuchen, dabei geht es ums Erleben, ums Spüren oder auch ums Hören. Am Ende kannst Du deine Erlebnisse noch aufmalen und Deine Geschichte, die Du im Zauberwald erlebt hast, vielleicht noch Deiner Familie erzählen. Wir möchten also mit Dir kreativ werden und halten ein paar Überraschungen bereit, damit Du den Park als geheimen Zauberwald sehen kannst.

angewandte.png

Jelena Maschke

Alter: 6-8

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf.
Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können.
Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa.
Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.
Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten dieses in den Workshops ein.

Treffpunkt: Universität für angewandte Kunst Wien; Vordere Zollamtsstrasse 7, 1030 Wien

27.07.

14:00-16:00

018 Fette Mucke
Comics zeichnen

Liebst du Comics und willst du wissen wie diese entstehen? Dann entwickle mit uns deine eigene Comicgeschichte mit lustigen Figuren und deine eigenen Superhelden.

angewandte.png

Paul Lohberger
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt: Leinwand 50 x 50, schwarzer Edding, bunte Acryl Farben, Bleistift, Papier

Online: Zoom

28.07.

09:00-11:00

021 Innerer Rhythmus: Kalligraphische Experimente
Collage und Scherenschnitt Workshop

Schreibst du gerne? Melanie zeigt dir, wie du zu deinen ganz individuellen inneren Schreibrhythmus finden kannst. Gestalte mit uns gemeinsam eine eigene Fantasieschrift. Gestalte deine eigenen Untergründe auf der deine Fantasieschrift dann zur Geltung kommen kann.

angewandte.png

Melanie Voitiech
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt: Karton, schwarze Tinte, Bleistift, Pinsel, schwarzer Filzstift, Wasserfarben oder Acrylfarben.

Online: Zoom

29.07.

14:00-16.00

024 Malen wie Jean-Michel Basquiat
Acrylmalerei

Wenn du gerne malst und mal eine andere Technik ausprobieren möchtest, dann sei dabei. Hier lernst du die besondere Maltechnik des Künstlers Jean-Michel Basquiat kennen und mache dein eigenes Kunstwerk daraus.

angewandte.png

Katerina Safarova
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt: Leinwand in der Größe deiner Wahl, Acrylfarben, Pinsel.

Online: Zoom

12.+15.07

12.07: 10:00-14:00
15.07: 10:00-13:00

027 Pappmaché – ganz schön klebrig
Lass uns Skulpturen aus Papier machen.

Tag 1:
Hast du eine bestimmte Vorstellung von einer Figur, einem Tier oder einem Fabelwesen?
Mit Hilfe von Karton, Draht und anderen Hilfsmaterialien bauen wir unser Grundkonstrukt, um dann mit Pappmaché dem ganzen eine Form zu geben.

Es dauert ein paar Tage bis alles gut getrocknet ist.

Tag 2: Nun wird alles bemalt und gestaltet, genauso wie du möchtest. Fertig ist die Skulptur aus Pappmaché.

angewandte.png

Kainz Marie

Alter: 8-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Es gibt im Haus eine geöffnete Mensa/ein Buffet, wo die Kinder sich Essen kaufen können. Alle TeilnehmerInnen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten dieses in den Workshops ein.

Treffpunkt: Universität für angewandte Kunst Wien; Vordere Zollamtsstrasse 7, 1030 Wien

13.-15.07

10:00-13:00

030 Print Shop 02
Radierung, Siebdruck, Monotypie

Du kommst an drei Tagen hintereinander zu uns ins mumok Atelier und lernst unterschiedliche Drucktechniken kennen. Wir experimentieren mit verschiedenen Druckstöcken und holen Unikate aus der Druckerpresse.

angewandte.png

Christine Schelle

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.

Treffpunkt: mumok
Museumsplatz 1, 1070 Wien

14.-15.07

10:00-14:00

033 Schnipp! Schnapp! 02
Collage und Scherenschnitt Workshop

Schneide und klebe deine eigene Welt! Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Verbinde ausgeschnittene Bilder aus Magazinen und Zeitungen. Schneide verschiedene Formen aus Buntpapieren. Wir machen Schneideübungen, kreieren unsere eigene Postkarten und Essen aus Papier!

angewandte.png

Park Nayeun

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Es gibt im Haus eine geöffnete Mensa/ein Buffet, wo die Kinder sich Essen kaufen können. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. Es werden Materialien wie Scheren, UHU-Stick, Papiere, usw. zur Verfügung gestellt, aber die Kinder können auch von zuhause Zeitschriften oder Zeitungen zum Ausschneiden, Stickers, usw. mitnehmen. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.

Treffpunkt: Universität für angewandte Kunst Wien; Vordere Zollamtsstrasse 7, 1030 Wien

29.07.

16:00-18.00

036 Spachtel statt Pinsel
Bild aus Mörtel

Diesmal malst du mit der Spachtel statt dem Pinsel. Hast du dies schon einmal ausprobiert? Wenn nicht, dann mach doch ganz einfach mit! Als Farbmaterial verwendest du Mörtelputz. Schau einmal, was daraus entsteht! Schon gespannt? Ein plastisches Kunstwerk, das man in der Kunstgeschichte Relief nennt.

angewandte.png

Petra Krassnitzer
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt: Mörtelputz, Spachtel, Eimer, Wasser.

Online: Zoom

30.07.

11:00-13.00

039 Tusche - Tinten - Wesen
Kunst mit Tusche und Tinte

Hast du gerne Fabelwesen? Dann tauche doch mit der Künstlerin Theresa Krassnitzer in diese magische Welt der Fabelwesen ein. Mit Tusche und Tinte lernst du, wie man aus einfachen Strichen tolle Figuren entstehen lassen kann.

angewandte.png

Theresa Krassnitzer
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt: : Tusche oder Tinte, verschiedene Pinsel, Zeichenblock A4 oder A3.

Online: Zoom

12.-14.07

10:00-16:00

042 Wirklich Schreiben 02
Wie wirklich kann Phantasie werden ?

Du schreibst gern? Oder willst schreiben, weißt aber nicht, wie anfangen? Egal, ob du es zum ersten Mal versuchst, ob du seit Jahren Tagebuch schreibst, oder dir phantastische Welten erschreibst: Gemeinsame Gespräche, Spiele, Schreibimpulse und ein kleiner Ausflug lassen dich dein Schreiben ein bisschen besser kennen lernen.

angewandte.png

Luca Manuel Kieser

Alter: 8-10

Alle Teilnehmer*innen müssen FFP2 Masken tragen.

Treffpunkt: Universität für angewandte Kunst Wien; Vordere Zollamtsstrasse 7, 1030 Wien

05.-06.07

12:00-13:30

045 Zickzack 02
Ornamentale Kunst auf Leinwand

Zickzack, gerade, geschwungen – eine Linie kann so viele Verläufe annehmen und dabei die spannendsten Formen kreieren. In diesem Workshop erhälst du Einblick in die unendliche Vielfalt von Mustern und denkst dir deine eigenen aus, um sie fantasievoll auf Leinwand zu bringen. Dabei lernst du die schönsten Farbkontraste kennen, um dein Bild richtig zum Leuchten zu bringen.

angewandte.png

Darja Shatalova

Alter: 10-14

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf.
Benötigtes Material:
Acrylfarben, verschiedene Farben, jedenfalls rot, gelb, blau
Borstenpinsel, verschiedene Größen
Farbpalette / Pappteller
Wasserbecher
Bleistift
Radiergummi, Spitzer
Zeichenpapier, mehrere Bögen (DIN-A3)
Zeichenkarton (etwas festeres Papier, DIN-A3)
Buntstifte
Wachsmalkreiden / Ölpastellkreiden
Schere
Kleber / Klebestift
Abdeckfolie für den Tisch
Leinwand, z.B. 30x40 cm oder größer

Online: Zoom

07.07.

10:00-13:00

004 Alles Collage

Die Collage gilt als Inbegriff des Experiments in der Kunst. Du wirst staunen, was man alles kleben, drucken, malen und zeichnen kann. Du begibst dich auf eine Entdeckungsreise ins Kreativ-Labor. Was verwende ich für den Hintergrund? Wie erzeuge ich Tiefe in einer Collage? Was für Möglichkeiten gibt es um eine Collage mit Strukturen aufzuwerten? Auf diese und anderen Fragen werden wir zusammen Antworten finden.

angewandte.png

Maria Parucki

Alter: 6-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können. Die Kinder sollen als Mittagsessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa.Alle Teilnehmer*innen sollen die geforderte FFP2 Maseken mitbringen. Bitte denken Sie an die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen.

Treffpunkt: Museum Gugging, Am Campus 2, 3400 Maria Gugging

07.-08.07

10:15-11:45

007 Das bin ich! 01
Selbstportrait auf Leinwand

Wer bin ich und wie sehe ich mich? Dieser spannenden Frage gehen wir auf kreative Weise nach und gestalten leuchtende und ausdrucksstarke Bilder auf Leinwand - auf denen wir uns ganz fantasievoll zeigen!

angewandte.png

Darja Shatalova

Alter: 6-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf.
Benötigtes Material:
Acrylfarben, verschiedene Farben, jedenfalls rot, gelb, blau
Borstenpinsel, verschiedene Größen
Farbpalette / Pappteller
Wasserbecher
Bleistift
Radiergummi, Spitzer
Zeichenpapier, mehrere Bögen (DIN-A3)
Zeichenkarton (etwas festeres Papier, DIN-A3)
Buntstifte
Wachsmalkreiden / Ölpastellkreiden
Schere
Kleber / Klebestift
Abdeckfolie für den Tisch
Leinwand, z.B. 30x40 cm oder größer

Online: Zoom

05.-09.07

10:00-14:00

010 Der Lauf der Dinge
Kugelbahnen und Kettenreaktionen

Kugelbahnen kennt jedes Kind, oder? Wir arbeiten aber nicht nur mit Murmeln, sondern auch mit Luftballons, Tennisbällen und Autoreifen. Kettenreaktionen mit Dominosteinen, Pendeln und lauter Sachen, die uns spontan einfallen ergänzen unsere Bahn. Innerhalb von 4 Tagen wollen wir eine Bahn bauen, die wir stolz im Kulturhaus Brotfabrik (wo der Workshop stattfindet) präsentieren wollen.

angewandte.png

Keles, Perihan

Alter: 10-14

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.

Treffpunkt: Kulturhaus Brotfabrik, Absberggasse 27, Stiege 3, Foyer im Erdgeschoss

06.07.

10:00-15:00

013 Druck mich mal 02
Druckwerkstätte

Wollt ihr einmal ein Druckatelier besuchen? Dann seid ihr bei mir genau richtig. Wir experimentieren mit verschiedenen Materialien und ich zeige euch wie ihr mit unterschiedlichen Drucktechniken, wie etwa Stempel-, Schablonen- oder Materialdruck eure eigenen Werke entstehen lässt. Ihr könnt auch einen Linolschnitt probieren. Am Ende entstehen schöne Drucke, die ihr mit nach Hause nehmt.

angewandte.png

Andrea Hesse

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, die schmutzig werden darf. Die
Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine
Mensa. Nach Möglichkeit auch eine Trinkflasche. Alle Teilnehmer*innen
sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.
Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein.

Treffpunkt: Rasumofskygasse 13/1, 1030 Wien

14.07.

11:00-13:00

016 Durch den Zauberwald spazieren! 02
Die Natur mit den Sinnen erleben

Du wirst gemeinsam mit uns einen geheimen Ort im Stadtpark kennenlernen. Dabei begeben wir uns auf einen geheimnisvollen Weg, der viele Hindernisse bereithält. Doch mit Deiner Nase, Deinen Augen und Ohren wirst Du den Park ganz anders wahrnehmen und die Magie des Zauberwaldes verstehen.

angewandte.png

Jelena Maschke

Alter: 6-8

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf.
Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können.
Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa.
Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.
Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten dieses in den Workshops ein.

Treffpunkt: Universität für angewandte Kunst Wien; Vordere Zollamtsstrasse 7, 1030 Wien

06.-08.07

10:00-12:00

019 Im Fabelwald
…von Baumgeistern und Zaubertieren

Wie würde unsere Erde aussehen, wenn Pflanzen mitbestimmen und Tiere regieren würden? Welche neuen Beziehungen zwischen Menschen, Pflanzen und Tieren könnten sich ergeben? Lass dich von den Werken der Künstler*innen in der Ausstellung „and if I devoted my life to one of it's feathers?" der Kunsthalle Wien inspirieren und erfinde Zaubertiere und magische Pflanzen! Du kannst selber Stoffe und T-Shirts färben, Tiertotems bauen und ein buntes Stoffbild gestalten.

angewandte.png

Michaela Schmidlechner

Alter: 6-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können. Die Kinder sollen eine Jause mitbringen. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein.

Treffpunkt: Kunsthalle Wien, Museumsquartier, Kassabereich; 1070 Museumsplatz 1

06.07.

10:00-13:00

022 Kunstforscher

Junge Forscher aufgepasst! Das museum gugging lädt zur spannenden Entdeckungsreise in und um das Museum. Wo arbeitet ein Künstler eigentlich? Wozu braucht man eine Galerie? Wo liegt das Haus der Künstler und was sind eigentlich Kopffüßler? Mach mit und wirf einen Blick hinter die Kulissen des Museums, folge den Spuren der Künstler und experimentiere selbst mit unterschiedlichen Materialien und Techniken!

angewandte.png

Maria Parucki

Alter: 6-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können. Die Kinder sollen als Mittagsessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa.Alle Teilnehmer*innen sollen die geforderte FFP2 Maseken mitbringen. Bitte denken Sie an die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen.

Treffpunkt: Museum Gugging, Am Campus 2, 3400 Maria Gugging

07.07.

10:30-13:00

025 Mit Kunst Geschichte(n) schreiben

Wir lassen uns von den faszinierenden Objekten der Kunstkammer zu unseren eigenen Geschichten inspirieren. Viele der Kunstwerke sind rätselhaft, seltsam oder betörend schön. Ohne viel über sie zu wissen, betrachten wir die Gegenstände mit frischen Augen und entspinnen fantasievolle Erzählungen. Romantik, Humor, Magie, Absurdität.. alles geht, solange es begeistert!

angewandte.png

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.

Treffpunkt: Maria-Theresien-Platz 1, 1010 Wien

07.07.

10:00-11:30

028 Pfingstrosen- sonnig
„Hermann Nitsch – Neue Arbeiten“

In einem Rundgang durch die aktuelle Ausstellung erforschst du spielerisch die neuen Bilder von Hermann Nitsch: diesmal ließ er sich in der Farbgebung von den zarten Farben von Pfingstrosen und anderen Frühlingsblumen inspirieren. Anschließend fertigst du eine Serviettenrose in der Farbe deiner Wahl an und nimmst sie als Erinnerung mit nach Hause.

angewandte.png

eine Mitarbeiterin der Kunstvermittlung

Alter: 6-10

Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen. Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein.

Treffpunkt: Nitsch museum, Waldstr.44-46, 2130 Mistelbach / Kassenbereich des Museums

06.07.

10:00-16:00

031 Römische Mosaikwerkstatt
Kleine Steine, große Wirkung

Du wolltest schon immer ausprobieren, wie man ein römisches Mosaik legt? Dann bist du bei uns genau richtig, denn bei den Römern war die Kunst des Mosaiks sehr weit verbreitet.

angewandte.png

Dr. Marion Großmann

Alter: 6-8

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf.
Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können.
Es gibt im Haus eine geöffnete Mensa/ein Buffet, wo die Kinder sich Essen kaufen können.
Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.

Treffpunkt: Römerstadt Carnuntum, Hauptstraße 1A, 2404 Pertronell-Carnuntum

29.07.

09:00-11:00

034 Schwerpunkt Auge
Zeichnen mal anders

Augen sind ein beliebtes Thema in der Kunst. Sie haben eine starke Symbolik und es lassen sich verschiedene Emotionen mit ihnen ausdrücken. Lerne in ein paar einfachen Schritten, wie man ein menschliches Auge zeichnet und lasse deiner Kreativität freien Lauf.

angewandte.png

Melanie Voitiech
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf.

Online: Zoom

30.07.

09:00-11.00

037 Street Art
Kreide auf Beton

Willst du dich endlich frei fühlen - so wie ein*e Art Street Künstler*in? Dann folge mir in diese Welt. Wir bemalen gemeinsam den Innenhof des GREEN DOOR Artists space und du zuhause den Gehsteig, deinen Balkon oder deine Lieblingsecke aus Beton im Freien.

angewandte.png

Petra Krassnitzer
live aus GREEN DOOR artists space
Neu. Raum. Wien

Alter: 8-12

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Folgendes Material wird benötigt: Kreide in verschiedenen Farben und/oder Kreidespray.

Online: Zoom

12.-14.07

10:00-14:00

040 Wir binden ein Buch
Wir binden ein Buch mit selbstgemachtem Kleisterpapier

In diesem Workshop lernt ihr, wie ihr euer eigenes, farbiges Kleisterpapier herstellen könnt.
Nachdem das Papier getrocknet ist, werden wir am nächsten Tag beginnen, ein Buch zu binden.
Euer Kleisterpapier wird den Einband zum Strahlen bringen!

angewandte.png

Christina Petutschnigg

Alter: 8-10

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder benötigen bequeme Kleidung, in der sie sich gut bewegen können. Es gibt im Haus eine geöffnete Mensa, Buffet, wo die Kinder sich Essen kaufen können. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen. Die Kinder sollten nach Möglichkeit ein altes Herrenhemd oder eine Schürze mitbringen.

Treffpunkt: Vordere Zollamtsstrasse 7; Werkstätte Buch & Papier

05.+07.-09.07

10:30-12:30

043 Zeichnen ist Denken mit Stift
Unser erstes Skizzenbuch

Frei und ungezwungen halten wir alles fest, was wir sehen. Mit Bäumen, Tieren, Menschen, Karten und Früchten starten wir in unser erstes eigenes Skizzenbuch. Der Blick auf die großen Künstler*innen der letzten 200 Jahre hilft uns, mit dem Material unserer Wahl unsere eigene Zeichensprache von heute zu finden.

angewandte.png

Stephanie Sentall

Alter: 10-14

Die Kinder benötigen Kleidung, die schmutzig werden darf. Die Kinder sollen als Mittagessen eine Jause mitbringen. Es gibt keine Mensa. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.
Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten dieses in den Workshops ein.

Treffpunkt: Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien (Treffpunkt im Foyer)

09.07.

10:00-11:30

046 mumok Wundertüte 01
online Kreativworkshop

Wir schalten in unserem Atelier die Kamera ein und Du öffnest zu Hause ein Kuvert- die mumok Wundertüte. Darin findest Du die Materialien, die wir fürs kreative Arbeiten brauchen. Die mumok Wundertüte bekommst Du rechtzeitig vor Kursbeginn zugeschickt oder holst sie Dir im Museum ab. Wenn Du also Lust hast auf Experimente mit Farben, Formen und Materialien und Dich überraschen lassen willst, freuen wir uns auf Dich!

angewandte.png

Christine Schelle

Alter: 8-10

Online: Zoom