A02 Die Oase der Sinne

8c144ed61dc000587512255917e19f9475c3f1818e01e706dd3777f3a1b4b081.jpg

Untertitel: GREEN DOOR

ALTER DER TEILNEHMENDEN KINDER: 8 - 12 Jahre

DATUM: 18.-22. 07. 2022; 09:00-17:00

ORT: GREEN DOOR artist space, Kempelengasse 8, 1100 Wien

UNKOSTENBEITRAG: 50.- Euro pro Kind für die ganze Woche 

WORKSHOPLEITER*INNEN: Mag. Petra Krassnitzer

15.png
createart.png
21.png

INHALT

Vom sinnlichen Creme mischen bis hin zum Kochen eines afrikanischen Menüs. Oder doch lieber in den Töpfen der peruanischen „Art Kitchen“ rühren? In dieser Woche wird nicht nur in den Maltöpfen umgerührt. Es wird mit Kreide gesprayt und du malst dir dein eigenes Kreiden Mandala im großem Innenhof des Künstlerateliers. Tinte wird ins Fließen, Kalligraphie ins Spüren gebracht und du stellst deine ganz persönlichen Duftnoten her. Dazwischen wird getanzt. Du lernst dabei, wie sich afrikanische Tänze von einfachen Kochbewegungen und Nahrungssuche auf dem Feld ableiten. 
Kann man ein Wort spüren? Wörter sind ja nicht lebendig. Oder doch? Kannst du sagen, wie es ist, es beschreiben - in Worte fassen? Je besser die Worte sind, je besser du sie aussucht, desto besser können andere verstehen, was du meinst. Und wissen dann, was du spürst. Und spüren das vielleicht auch ein bisschen. Wenn du das besonders gut und schön machst, wird es Poesie genannt.


Mit Farben tauchst du in die Welt der Musik ein. Mit Musik malst du Bilder in ganz unterschiedlichen Gefühlslagen und bemerkst, dass Klänge plötzlich zu Farben werden. Welche Farben haben Musiktöne? Du lernst einen Farbton in Tonfarbe und Musikstücke in abstrakte Bilder zu verwandeln. Oder willst du lieber wissen, wie es sich für dich anfühlt coole Dancing Beats selbst zu komponieren?


Ergibt Sinnliches überhaupt einen Sinn? Zum Abschluss der Woche stellst du noch eine Collage aus Fundstücken aus der Natur her. Deine fünf Sinne werden im wahrsten Sinne des Wortes - vielerlei - angeregt. Du lernst deine Sinne einfach besser kennen und deine verschiedenen Sinne werden in dir angesprochen.  

Du besuchst die vortragenden Künstler*innen in ihren eigenen Ateliers – im GREEN DOOR:
STEFAN ÅBERG  (Schwedischer Musikproduzent)
PAUL LOHBERGER (Darstellender Künstler)
PETRA KRASSNITZER (Bildende Künstlerin)
BABARA ALLI (Ganzheitliche Künstlerin)
MARCOS VALENZUELA (Fashion Designer)
SANDRA ZWETTLER (Bildende Künstlerin)
MARIA KANTOR (Bildende Künstlerin)
ALI KIANMEHR (Kalligraph aus dem Iran)
ANDREA GERER (Media Künstlerin, Make up Artist)
THERESA KRASSNITZER (Bildende Künstlerin)
RAMIRO WONG (Bildender Künstler aus Peru)

Zusatzinfo

KOSTEN PRO KIND: 50.- Euro.

Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. -
Für dieses Modul wird ein Unkostenbeitrag von 50 Euro pro Kind eingehoben.